rAzAlpin.org

Mathieu und Philippe Razanakolona, zwei Canadomalgache Brüder, haben beschlossen ihre Ursprünge der ganzen Welt, nach ihrer Art und Weise, vorzustellen. Madagaskar, die große rote Insel mit herzlichem und jovialem Volk, aber auch ein Entwicklungsland, das eine Unterstützung der internationalen Gemeinschaft wünscht. Das Projekt der Brüder rAz besteht darin, Madagaskar in Ski Alpin an den nächsten olympischen Winterspielen in Turin, Italien, im Jahre 2006 zu vertreten. Die Skipiste von Sestriere in Turin wird nur die erste Etappe in Richtung der Verwirklichung dieses Projekts für Madagaskar sein.

Während den Wettkämpfen, die vom internationalen Skiverband (FIS) sanktioniert wurden, hat Mathieu die Qualifikationsstandards kennengelernt, die Voraussetzung sind um in den Disziplinen Slalom und Riesenslalom teilzunehmen. Er wird also der erste Madegasse in einer nordischen, olympischen Disziplin sein und das Talent von Mathieu wird das Bild beseitigen, das man von Afrikanern auf Skiern haben kann.

Als ob an der Olympiade teilzunehmen keine Leistung für sich wäre, die Razanakolonas schaffen auch ein Entwicklungsprogramm großen Ausmaßes. Die Zielsetzung der Organisation ohne Erwerbscharakter "rAzAlpin.org" besteht darin, Partnerschaften mit grossen Unternehmen einzugehen, um ein Entwicklungsprogramm für Madagaskar zu finanzieren. Dieses Projekt erfolgt in den "Entwicklungszielsetzungen des Millenniums", das für Madagaskar durch die UNO festgelegt wurde. Das Programm wird dauerhafte Entwicklungsprojekte finanzieren, die eine Auswirkung auf die Zukunft des Landes haben werden. Das Projekt zielt auf die Jugend, den Sport, die Erziehung und die Gesundheit ab.

Die Hauptaufgabe von "rAzAlpin.org", geführt von Philippe, wird es sein, ein gutes Entwicklungsprogramm zu schaffen.

Somit hat diese Teilnahme an der Olympia eine doppelte Zielsetzung für die Brüder: ein olympischer Traum zu verwirklichen und ein Mittel, ein Entwicklungsprogramm für Madagaskar zu subventionieren. Durch die Spiele, die eines der anspruchsvollsten sportlichen Ereignisse sind, wird das Projekt vielleicht die Aufmerksamkeit von Unternehmen erregen, die Interesse daran haben könnten. Mathieu wird ein Athlet sein, der aus einem tropischen Land stammt, das zum ersten Mal in einer nordischen Disziplin antritt. Der Kanadier mit Wurzeln in Madagaskar, wird mit Stolz für seine Heimat antreten und so aktiv an der Förderung und an der Entwicklung dieses Landes teilnehmen. Für Madagaskar ist es ein grosses Glück so gut an ihrer ersten Olympiateilnahme repräsentiert zu werden.

January 2006
The Spirit of UWP Represented at the 2006 Winter Olympics
Text: Synnøve Follestad E98, E99, E00
Philippe Razanakolona, bass player alumni [...]

3 week promotional tour in Madagascar
Full Press Coverage









[...]

rAzAlpin.org Store

Purchase exclusive Ski Madagascar products

Support the rAz brothers in there journey to the Olympics by wearing Ski Madagascar gea [...]

Article - www.firsttracksonline.com
Madagascar to Send Skiers to Olympics
Montréal, Canada (Thursday, February 10, 2005) - Mathieu and Philippe Razanakolona, two Canadian-Madagasca [...]

Multilingual Website
rAzAlpin.org is proud to present its website in French, English and Spanish.
More languages available soon!
Enjoy
Source : rAz